Dr. med. Heike Gatermann, Werner Petersen, Maren Sommer

Sonographie (Ultraschall)

Die Sonographie der Bauchorgane und der Schilddrüse ist ein   schmerzlose Untersuchung ohne jede Strahlenbelastung, die eine sehr gute  Beurteilung der Bauchorgane (Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Milz,  Aorta,...) und der Schilddrüse ermöglicht.

Dabei sind auch mit den in unserer Praxis eingesetzten  modernen Ultraschallgeräten sehr kleine Veränderungen (unter 1 cm ) zu  erkennen, z.B. in der Tumorfrüherkennung. Schäden an Leber und Niere können   ebenfalls erkannt werden, lange bevor der Patient es selbst merkt.     

Vorbereitung: 12 Stunden vor der Untersuchung  bitte nicht mehr essen, Wasser ohne Kohlensäure darf noch bis 2 Stunden vor der   Untersuchung getrunken werden. Die Medikamente sollte mindestens zwei Stunden  vor der Untersuchung mit wenig Wasser eingenommen werden.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Bitte nehmen Sie am besten telefonisch mit uns Kontakt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Auf diese Weise können wir Ihnen schnell eine Rückmeldung geben, wann Sie zu uns kommen können.

Sie können öffentliche Verkehrsmittel nutzen, um zur Praxis zu kommen. Mit der U-Bahn-Linie U3 steigen Sie bitte an der Haltestelle Mundsburg aus. Mit dem Bus nutzen Sie bitte die Linien 25, 37, 172, 173 ,606, 607.
Wenn Sie mit dem Auto kommen, finden Sie unseren hauseigener Parkplatz hinter dem Medizinzentrum Hammonia-Bad - Anfahrt Links vom Haus EKZ Hamburger Straße.

Sollten Sie den Verdacht haben, mit dem neuen Coronavirus infiziert zu sein:

Bitte die Praxis nicht ohne vorherige Absprache unter Tel.: 040 293666 betreten.

Um das Infektionsrisiko für andere Patienten in der Praxis zu minimieren, bitten wir Sie, von zuhause aus umgehend telefonische Rücksprache (040-29 36 66) mit uns zu halten / oder Kontakt aufzunehmen mit:

▶ Gesundheitsamt   ▶ Tel.: 116 117